Die Musical-Company steht im Herbst wieder auf der Bühne!

„Die letzten fünf Jahre“ – Unser nächstes Musical!  

Eine Achterbahn der Gefühle

„Die letzten fünf Jahre“ ist eine dieser kleinen Perlen der Musicalwelt, die trotz ihrer wunderschönen Musik und emotional mitreißenden Geschichte noch weitaus unbekannt ist. Der Komponist Jason Robert Brown, aus dessen Feder auch das Stück „The Bridges of Madison County“ („Die Brücken am Fluss“) stammt, gewann mit seinen Werken in der Vergangenheit bereits drei „Tony Awards“ und sechs „Drama Desk Awards“ – zwei davon für „Die letzten fünf Jahre“.

Zum Kartenverkauf

Das Zwei-Personen-Stück, welches die Musical-Company Pinneberg mit einem Ensemble neu interpretiert, erzählt die Geschichte des Paares Jamie Wellerstein und Cathy Hiatt. Während Jamie als Autor mit seinem neusten Buch den Durchbruch schafft und dafür in der Szene gefeiert wird, sieht es für die junge Schauspielerin Cathy nicht ganz so rosig aus. Immer wieder werden die beiden vor typische zwischenmenschliche Probleme gestellt, feiern zusammen Erfolge und durchleben als Paar eine ganze Achterbahn an Emotionen. Eine Achterbahn, in der sich die Zuschauenden nach wenigen Minuten ebenfalls befinden und alle Emotionen der Protagonist:innen mitfühlen.

Ein Musical mit dem besonderen Twist

Besonders vorzuheben ist die Art, wie das Stück aufgebaut ist. Denn während die Geschichte aus Jamies Perspektive in chronologischer Reihenfolge erzählt wird, wird sie aus Cathys Sicht gleichzeitig antichronologisch beschrieben. Diese beiden Zeitstränge treffen sich nur ein einziges Mal: zur Hochzeit des Paares. Das Publikum erlebt durch diese Erzählweise die eigenständigen und gemeinsamen Entwicklungen der Beiden mit all ihren Höhe- und Tiefpunkten.

„Die letzten fünf Jahre basiert auf Browns Erfahrungen aus eigener Ehe. Durch diese persönlichen Einflüsse, die in Liedern und Interaktionen wiederzufinden sind, gewinnt, die er in die Lieder und Interaktionen einfließen lässt, gewinnt das Stück an Nahbarkeit, wie es selten auf den Musicalbühnen zu sehen ist. 2014 wurde diese Geschichte gleichnamig als romantisches Comedy-Drama mit Anna Kendrick und Jeremy Jordan verfilmt.

Wir freuen uns riesig, vom 27.10.2022 bis zum 30.10.2022 und vom 03.11.2022 bis zum 06.11.2022 wieder auf der Bühne stehen zu dürfen und mit euch diese Reise zu erleben!